3. März 2024

Über uns

Nach dem Wegfall verschiedener lokaler und regionaler TV-Sender im Osten Brandenburgs, beeinflusst durch die Corona-Pandemie seit 2020, war es das Ziel, von Grund auf ein neues, modernes und informatives Sendeangebote für Eberswalde und Umgebung zu schaffen.

Nachdem der neue Sender Regio1.live 2021 auf Basis moderner Streaming-Technologien gegründet wurde, wurden zunächst ohne lokalen Bezug in Ostbrandenburg verschiedene Inhalte des täglichen Lebens veröffentlicht. Nach zwei Jahren wünschte sich jedoch auch das Publikum eine lokale Fernsehmarke. Das Waldstadtjournal resultiert daraus. Am 1. Januar 2023 ging es mit drei Beitragsblöcken täglich als Streaming-Angebot auf Regio1.live auf Sendung. Sämtliche Beiträge werden zudem in einer Mediathek einzeln abrufbar bereitgestellt.

Seit dem Sendestart verzeichnet das Waldstadtjournal ein stetig wachsendes Publikum in der Altersklasse 20 bis 55 Jahren. Monatlich erreicht das Programm ca. 30tsd Menschen aus Eberswalde und Umgebung.